Nur bis zum 31.8.22: Für Neu Registrierung gibt es 40 Bids für nur 9.99 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0
Your Cart

Fiese Tiktok-Videos: Ruckzuck an Warteschlangen vorbei

Vor dem Check-In-Schalter stehen bereits viele Menschen? Kein Problem: Geschmacklose Tiktok-Videos verraten, wie Sie an der Warteschlange vorbeikommen.

Über die Social-Media-App Tiktok macht ein geschmackloser Tipp die Runde, wie man sich an den langen Warteschlangen am Flughafen vorbeischmuggelt und schneller ins Flugzeug kommt. Die Drängler behaupten einfach dreist, dass sie einen Rollstuhl benötigen, wie The Guardian berichtet . Damit kommen sie dann schnell an den Warteschlangen der übrigen Passagiere vorbei.

Der Geschäftsführer des Flughafens Heathrow sagt in einem Radio-Interview: “Für Passagiere, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, haben wir mehr Bedarf als vor der Pandemie. Warum ist das so? Zum Teil liegt es daran, dass die Leute die Rollstuhlunterstützung nutzen, um schneller durch den Flughafen zu kommen. Das ist das absolut Falsche.” Der Flughafen-Chef fährt fort: “Wenn Sie auf Tiktok gehen, werden Sie sehen, dass das einer der Reise-Hacks ist, die die Leute empfehlen. Bitte tun Sie das nicht.”

Hier sind zwei Beispiele für solche Tiktok-Videos, die diesen Rollstuhl-Trick propagieren:

Das zweite der beiden obigen Videos ist eine regelrechte Schritt-für-Schritt-Anleitung für diesen “Trick”, der jeglichen Respekt gegenüber Menschen, die tatsächlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, vermissen lässt.

Anscheinend inspirierte dieses Tiktok-Video, das allerdings nicht in Heathrow aufgenommen wurde, einige Zuschauer zum Nachahmen: Darin macht sich der “Hauptdarsteller”, der angeblich einen lädierten Fuß hat, regelrecht lustig über diesen geschmacklosen Trick:

Hintergrund

Am Londoner Flughafen Heathrow kommt es in diesem Sommer zu besonders langen Warteschlangen. Anscheinend ist Personalmangel der Grund dafür. Der Flughafenchef sagte aber auch, dass die Verspätungen zum Teil darauf zurückzuführen seien, dass die Passagiere “mit mehr Gepäck als üblich” reisen würden und es versäumten, “ihr gesamtes Make-up einzuchecken”, bevor sie die Sicherheitskontrolle passierten.

Schreibe einen Kommentar