iPhone 14 kommt wohl früher als gedacht

iPhone 14 kommt wohl früher als gedacht

Apple ist dieses Jahr anscheinend etwas früher dran. Gut für Sie, dann bekommen Sie Ihr neues iPhone etwas früher.

Wann ist die nächste Apple Keynote?  Mark Gurman von Bloomberg hat diesbezüglich anscheinend genauere Informationen . Dem Brancheninsider zufolge will Apple das diesjährige große iPhone– und Apple Watch-Event am Mittwoch, den 7. September, abhalten – dem ersten Mittwoch im Monat und dem frühesten Termin für ein iPhone-Event, seit es 2012 von Juni auf September verschoben wurde. Lediglich im Jahres 2016 hielt Apple die Keynote auch schon mal an einem 7. September ab, wie in diesem Jahr ein Mittwoch. Der erste Montag im September ist in den USA der arbeitsfreie Labor Day, weswegen Apple den Dienstag für die Keynote meidet.

Lesetipp:   iPhone 14: Warum sich das Warten lohnt

Wir hatten bisher damit gerechnet, dass das iPhone-Event am Dienstag, dem 13. September, stattfinden würde. Abgesehen vom früheren Datum wird dem Bericht zufolge erwartet, dass Apple sich in diesem Jahr an seine typischen Muster halten wird. Heißt: Die neue Apple Watch wird zeitgleich mit der neuen iPhone-Reihe angekündigt. Möglicherweise bekommen wir auch andere Produkte wie Airpods Pro und ein neues iPad zu Gesicht – obwohl das stattdessen auch im Oktober angekündigt werden könnte. Wie bei früheren Veröffentlichungen ist zu erwarten, dass das neue iPhone ab Freitag, dem 9. September, vorbestellt werden kann und eine Woche später, am 16. September, in den Läden erhältlich ist. In dem Bericht heißt es, dass einige Einzelhandelsgeschäfte angewiesen wurden, sich auf eine “große Produktvorstellung” am 16. September vorzubereiten.

Die Veranstaltung wird wohl wie in den letzten Jahren in Form eines Online-Streamings aufgezeichnet und nicht als Live-Präsentation vor Ort stattfindet. Die Einladungen für den Live-Stream werden voraussichtlich am Dienstag, dem 30. August, verschickt.

Alle Infos über das kommende iPhone 14 finden Sie hier

Dieser Artikel erschien zuerst bei unseren Kollegen der Macworld

X

Main Menu