iPhone 14 Pro in ersten Bildern und Videos gesichtet

iPhone 14 Pro in ersten Bildern und Videos gesichtet

Leaks aus den chinesischen sozialen Medien bieten Ersteindruck vom iPhone 14 Pro, das in wenigen Wochen vorgestellt wird.

Das iPhone 14 befindet sich jetzt schon eine Weile in Produktion und Apple hat auch endlich den Termin für die Apple Keynote angekündigt: am Mittwoch, dem 7. September findet die alljährliche iPhone-Präsentation statt. Das war offensichtlich ein Auslöser für eine Reihe neuer Leaks aus China. Auf der chinesischen Social-Media-Plattform Weibo werden mittlerweile Fotos und sogar Videos der neuen iPhones geteilt, zumindest vom iPhone 14 Pro, die Twitter-User DuanRui freundlicherweise für uns im Westen verfügbar macht.

Überraschungen gibt es wenige: Das Pill-and-Hole-Design wird bestätigt, das bei den Pro-Modellen die Notch ersetzt und die opulente Kamera auf der Rückseite, die mehr als halb so breit ist wie das Gehäuse selbst, auch. Am interessantesten sind wahrscheinlich die geleakten Farben: So sieht es danach aus, als käme das iPhone 14 Pro in Schwarz, Weiß (oder eher Creme), Blau (eher wie das Blau des iPhone 13) und einem schimmernden Lila, das je nach Betrachtungswinkel den Farbton leicht zu ändern scheint – hübsch!

Ob noch mehr Farben kommen, ist ungewiss, wundern würde uns das aber nicht. Schließlich ist das iPhone 13 Pro in fünf Farben erhältlich und unter den geleakten Farben das iPhone 14 Pro befinden sich zwei Blautöne. Da geht sicherlich mehr.

Die Echtheit dieser Bilder lässt sich natürlich nicht bestätigen. So kurz vor der Vorstellung würde es uns allerdings wundern, wenn sich jemand noch die Mühe gemacht hätte, so viel Zeit in Fakes zu stecken.

X

Main Menu