Nur diese Woche: Für Neu Registrierung gibt es 50 Bids für nur 12,50 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0

Your Cart

iPhone ausschalten ohne Touch – Neustart erzwingen

Friert das Display eines iPhones ein, hat man ein Problem, ohne kann man das Gerät praktisch nicht bedienen.

Eigentlich muss man das iPhone gar nicht ausschalten, nur rechtzeitig aufladen. Doch es gibt Situationen, in denen man das Gerät ausschalten will und das nicht kann. In seltenen Fällen verweigert das Touch-Display am iPhone seine Dienste. Nun möchte man es etwa vor dem Versand in die Werkstatt ausschalten, kann das aber nicht: Der reguläre Ausschaltvorgang erfordert nicht nur Tastendruck (Lauter- oder Leiser-Taste zusammen mit der Seitentaste), sondern auch noch das Verschieben eines Reglers auf dem Bildschirm.

Fragt man Siri, wie man das iPhone denn ausschalten könnte, gibt sie genau den gleichen Tipp: Lauter- oder Leiser-Taste gleichzeitig mit der Seitentaste drei Sekunden lang drücken und dann per Schieberegler das Gerät ausschalten. Es gibt sogar noch eine Option in der Einstellungen-App, doch sie kann man nur mit Tippen auf dem Display erreichen. 

Die zweite Option für den erzwungenen Neustart

Apple hat noch eine Option für den erzwungenen Neustart (Reset), die sich nur mit Tasten und ohne Display bewerkstelligen lässt. Je nach iPhone-Generation muss man dafür unterschiedliche Tasten drücken. 

Für alle iPhones mit Face-ID, also ab iPhone X und neuer kann man das Gerät ohne Display ausschalten, indem man kurz die Lauter-Taste drückt, danach die Leiser-Taste kurz drückt und danach die Seitentaste gedrückt hält. Es erscheint kurzzeitig der gleiche Schieberegler “Ausschalten” wie beim normalen Herunterfahren des iPhones, aber ohne Notfallpass und ohne SOS-Funktion. Wenn Sie die Seitentaste aber nicht loslassen, sondern weiter halten, dunkelt sich der Bildschirm ab, das Gerät ist nun abgeschaltet. Die gleiche Tastenkombination gilt für das iPhone 8 und das iPhone SE 2

Das iPhone 7 ist hinsichtlich erzwungenen Neustart ein Sonderfall, das Gerät hat zwar einen Home-Button, ausgeschaltet wird es, wenn die Leiser- und die Seitentaste lange gleichzeitig gedrückt werden. Sobald auf dem Handy das Apfellogo erscheint, können Sie die Tasten loslassen. 

Beim iPhone 6S, iPhone SE der ersten Generation und aller älteren Modellen muss man zum Ausschalten ohne Touch-Display den Home-Button und den Ein/Aus-Schalter (Power) gleichzeitig lange drücken, bis auf dem Bildschirm das Apfellogo erscheint. Bitte beachten Sie, dass der Power-Button zwischen der beiden Generationen von iPhone 5S und iPhone 6 gewandert ist: Beim iPhone 5S war er noch an der oberen Seite, beim iPhone 6 und neuer an der rechten Seite, weil die Handys generell größer wurden. 

Schreibe einen Kommentar