Nur diese Woche: Für Neu Registrierung gibt es 50 Bids für nur 12,50 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0

Your Cart

Mac Studio soll Diebstahlschutz bekommen

Ein eingebauter Schlossadapter sichert den Desktop, damit dieser sich nicht so leicht entwenden lässt.

Wenn Sie die Unterseite des Mac Studio genau betrachten, werden Sie mehr als nur einen geprägten Namen und ein paar hundert winzige Löcher sehen. In der oberen linken Ecke ist ein kleiner USB-C-Eingang eingebracht. Das dient aber nicht dem Aufladen der Magic Mouse ( bitte Apple nicht noch auf abstruse Ideen bringen, Anm. d. Red. ), sondern ist die Buchse für einen neuen Verriegelungsmechanismus, der Berichten zufolge bald kommen soll.

Sinnvolle Buchse für künftiges Zubehör

Wenn das Loch auf der Unterseite des Mac Studio den Kensington-Sicherheitsschlitzen ähnelt, die Apple früher in seine Macs eingebaut hat, dann liegt das daran, dass es genau das ist. Während Kritiker und frühe Anwender nicht sicher waren, ob das geheimnisvolle Loch für ein Schloss gedacht war, hat Macrumors bestätigt , dass es das ist. Einem durchgesickerten Memo zufolge wird Apple bald einen  “Schlossadapter” verkaufen, der einen Mac Studio “physisch sicher macht, ohne das Gerät zu verändern oder zu beschädigen”.

Der Mac Studio ist das einzige aktuelle Gerät, das über einen Sicherheitsschlitz verfügt, obwohl Apple diesen zuletzt bei den Intel-iMacs und älteren Laptops eingebaut hat. Man kann Lösungen von Drittanbietern kaufen, um einen Mac Pro, ein Macbook oder einen iMac an einem Schreibtisch zu befestigen, aber das Mac Studio wird die einzige integrierte Lösung sein. Macrumors ist sich über den Zeitpunkt oder den Preis des Schlosses nicht sicher.

Die Platzierung des Mac Studio in einem Steckplatz macht es unmöglich, vorhandene Adapter für das Schloss zu verwenden, also müssen wir abwarten, wie das Kabel funktioniert. Apple verkauft einen  Mac Pro Security Lock Adpater für 55 Euro sowie einen Belkin Lock Adapter für 49,95 Euro , der an der Rückseite des Mac Pro angebracht wird.

Schreibe einen Kommentar