Registriere dich jetzt und bekomme deinen ersten 50 Bids zum halben Preis! Und mit jedem Login dann weitere Bids kostenlos!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0

Your Cart

OPPO Find X5 Pro: Mit KI zu erstaunlicher Foto- und Videoqualität


OPPO Find X5 Pro
Das neue Topmodell von OPPO heißt Find X5 Pro und bietet ein herausragendes Kamerasystem, mit dem sich hochwertige 4K-Ultra-Nachtvideos drehen lassen.
© OPPO

„Drei Kameras, drei Volltreffer“: So beschreiben die Experten von „connect“ (Testergebnis “sehr gut”) das rückwärtige Kamerasystem des OPPO Find X5 Pro. Eine jeweils sehr gute Fotoqualität bei hellem und bei dunklerem Licht bescheinigen die Tester dem High-End-Smartphone obendrein. Für erstklassige Aufnahmen spielen beim Find X5 Pro mehrere Komponenten zusammen – die Linsen, der starke Prozessor und erstmals ein spezieller KI-Chip nur für die Kameras. Dieser sorgt für eine bisher unerreichte Qualität bei Fotos und Nacht- sowie HDR-Videos.

Das neue OPPO Find X5 Pro ist sowohl für Hobby- als auch Profifotografen geeignet, um jedes Motiv in hoher Qualität in Szene zu setzen. Das neue Flaggschiff besitzt zudem noch mehr spannende Features: Es punktet mit seinem Design, der blitzschnellen Lademöglichkeit und einem hochwertigen OLED-Display. Wir stellen die Besonderheiten des OPPO Find X5 Pro im Überblick vor.

Dank ausgeklügelter Software und KI-Chip zu besseren Nachtaufnahmen

Es erfordert hohe Ingenieurskunst, mehrere Objektive und Kamera-Sensoren in einem Smartphone-Gehäuse zu verbauen. Doch auch der sind irgendwann physikalische Grenzen gesetzt. Die Kamera-Software und Bildverarbeitung sind deswegen zentrale Bestandteile für eine ausgezeichnete Bildqualität. Nach zehn Jahren Forschung und Entwicklung hat OPPO die Bildverrechnung beim Find X5 Pro nun auf das nächste Level gehoben.

Erstmals kommt im Find X5 Pro der KI-Chip MariSilicon X Chip zum Einsatz, den OPPO selbst entwickelt hat. Die neuronale Prozessoreinheit sorgt mithilfe von Künstlicher Intelligenz für eine bessere Bildverarbeitung und Aufnahmequalität. Vor allem, wenn die Lichtbedingungen nicht optimal sind. Dank der zusätzlichen Rechenleistung können Nutzer mit dem Oppo Find X5 Pro das erste Mal bei einem Android-Smartphone 4K-Ultra-Nachtvideos mit 30 fps drehen.

Bereits für ein Nachtfoto muss ein Smartphone mehrere Bilder hintereinander aufnehmen und zu einem Bild verrechnen. Das OPPO Find X5 Pro verarbeitet für ein 4K-Nachtvideo 30 Bilder mit bis zu 3 Milliarden Pixeln pro Sekunde. Möglich macht dies die enorme Rechenleistung des MariSilicon X.

Dank einer KI-Rauschreduzierung haben Nachtvideos beim OPPO Find X5 Pro eine unerreichte Detailtreue und Dynamik, trotz der schwierigen Lichtsituation.

OPPO Find X5 Pro | How to: Perfekte Aufnahmen bei Nacht

Quelle: OPPO Deutschland

Mit dem OPPO Find X5 Pro gelingen 4K-Videos auch bei extrem schwachem Licht.

Kamera mit einzigartigen Hasselblad-Funktionen

Mit dem Find X5 Pro bekommt man eine Hasselblad-Kamera für das Smartphone. OPPO kooperiert zum ersten Mal mit dem Kult-Kamerahersteller aus Schweden, der für seine Premium-Kameras bekannt ist. Die Farbkalibrierung von Hasselblad resultiert in einer besonders natürlichen Farbwiedergabe.

Im OPPO Find X5 Pro sind ein Weitwinkel- und Ultraweitwinkel-Objektiv mit jeweils 50 Megapixeln verbaut. Sie nutzen die gleichen Sony-Sensoren mit 1/1,56 Zoll Sensorgröße. Damit bleiben Fotoqualität und Farbtreue auch beim Wechsel zwischen den Optiken jederzeit erhalten. Eine Tele-Optik mit 13 Megapixeln und 2-fachem optischen Zoom rundet die Ausstattung ab.

In der Kamera-App hört man als Nutzer zudem den Hasselblad-Auslöseton, wenn man ein Foto aufnimmt. Außerdem verleihen die drei exklusiven Filter “Glanz”, “Klarheit” und “Smaragd” bekannter Hasselblad-Fotografen Aufnahmen den letzten Schliff.

Eyecatcher sind obendrein Panorama-Fotos, die man im XPan-Modus aufgenommen hat. Dieser imitiert das lang gezogene 65:24-Format der ikonischen Hasselblad-Kamera. Im Hasselblad-Pro-Modus können ambitionierte Fotografen ISO-Werte, Weißabgleich oder Verschlusszeit für alle drei Objektive selbst anpassen. Zur optimalen Nachbearbeitung stehen zwei RAW-Formate bereit, wobei mit RAW+ die Rauschreduzierung und Dynamikerweiterung durch den MariSilicon X erhalten bleiben.

OPPO Hasselblad Xpan
Die Kamera-App des OPPO Find X5 Pro bietet einige Hasselblad-Funktionen. Darunter den XPan-Modus, der Bilder in einem speziellen Panoramaformat aufnimmt.
© connect

Premiere in einem Smartphone: 5-Achsen-Stabilisierung

Mithilfe eines neuartigen 5-Achsen-Systems zur Bildstabilisierung können Fotografen Foto- und Videoszenen nun noch klarer und rauschärmer ablichten.

Verwacklungen kompensiert das System dabei nicht nur durch Ausgleichsbewegungen des Objektivs, sondern auch des Sensors. Gerade beim Filmen oder Fotografieren in Bewegung bleiben Videos extrem stabil und Bilder verwacklungsfrei.

Dank der 5-Achsen-Stabilisierung sind mit dem OPPO Find X5 Pro noch längere Belichtungszeiten auch ohne Stativ möglich. Dies führt zu einer höheren Bildqualität bei schlechten Lichtbedingungen.

OPPO Find X5 Pro | Stabilisierte Fotos. Zu jeder Zeit.

Quelle: OPPO Deutschland

Verwackelte und unscharfe Fotos? Beim Oppo Find X5 Pro passiert das dank optischer 5-Achsen-Bildstabilisierung nicht.

Hochwertiges Premium-Phone mit rasantem Laden

OPPO verwendet für das Find X5 Pro hochwertigste Materialien: Die Front besteht aus kratzfestem Corning Gorilla Glass Victus. Das Gehäuse ist aus einem Stück Keramik gefräst. Der Bereich mit den drei Kameralinsen geht nahtlos in die gewölbte Rückseite über. Das Smartphone wirkt damit edel und schick – und liegt gut in der Hand. Dazu tragen auch die Maße von 74 x 164 x 8,5 mm und das angenehme Gewicht von 221 Gramm bei. Das Find X5 Pro ist zudem mit Schutzklasse IP68 vor eindringendem Wasser und Staub geschützt. Zur Auswahl stehen die Farben Ceramic White und Glaze Black.

Inhalte zeigt das Find X5 Pro auf dem 6,7 Zoll großen OLED-Display gestochen scharf an. Mit seiner Auflösung von 3216 x 1440 Pixel bietet es eine hohe Pixeldichte von 532 ppi. Insgesamt können über 1 Milliarde Farben dargestellt werden, das entspricht dem 10 Bit-Farbmanagement. Dabei erlaubt die adaptive Bildwiederholrate von 120 Hz eine flüssige Darstellung.

Das Find X5 Pro wird von dem neuen Qualcomm-Chip Snapdragon 8 Gen 1 angetrieben. Mit seinen acht Kernen und der Hauptfrequenz bis 3 GHz arbeitet der Prozessor sehr schnell, um problemlos rechenintensive Anwendungen oder Spiele zu meisten. Der Arbeitsspeicher liegt bei großzügigen 12 GB. Für Fotos, Videos, Apps und andere Daten stehen 256 GB Speicherplatz bereit.

Eine Besonderheit des Mobiltelefons ist die blitzschnelle SUPERVOOC-Schnellladefunktion mit 80 Watt: Der 5.000-mAh-Akku wird damit in zwölf Minuten auf 50 Prozent aufgeladen. Das entsprechende Ladegerät liegt bei. Beim Wireless Charging mit 50 Watt ist der Akku in 47 Minuten wieder voll.

Oppo Find X5 Pro Super Flash Charge
Das OPPO Find X5 Pro lädt kabelgebunden mit bis zu 80 Watt und kabellos mit maximal 50 Watt.
© Oppo

Wo ist das OPPO Find X5 Pro verfügbar und wie viel kostet es?

Das OPPO Find X5 Pro mit vorinstalliertem Android 12 ist seit dem 21. März 2022 erhältlich – genau wie die Modelle OPPO Find X5 und Find X5 lite.

  • Das Flaggschiff OPPO Find X5 Pro mit der besten Ausstattung der X5-Reihe kostet 1.299 Euro.
  • Mit ähnlicher Kameraausstattung wie das Pro-Modell kommt das OPPO Find X5. Es besitzt außerdem ein Glasgehäuse, ein 6,55 Zoll (16,64 cm) großes OLED-Display mit Full-HD+-Auflösung und einen Snapdragon-888-Prozessor. Der Preis liegt bei 999 Euro.
  • Das OPPO Find X5 Lite bietet ein Kunststoff-Gehäuse mit 6,4 Zoll (16,26 cm) großem Full-HD-AMOLED-Display. Die drei Kameras auf der Rückseite lösen mit 64, 8 und 2 Megapixel auf. Das Smartphone ist für 499 Euro verfügbar.