Nur diese Woche: Für Neu Registrierung gibt es 50 Bids für nur 12,50 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0

Your Cart

RTX 3000 & RX 6000 hier zum günstigsten Preis

Die Preise von Grafikkarten sind in den letzten Wochen sehr stark gefallen, wobei die RX 6500 XT als erste GPU ihre UVP erreicht hat. Wir verraten, wo Sie die RX-6000- und RTX 3000-GPUs derzeit am günstigsten erwerben können.

Wie Sie den folgenden Tabellen entnehmen können, sind gerade die Preise von Nvidia-Grafikkarten in den letzten Wochen sehr stark gefallen, im Schnitt über alle neun Modelle waren es in letzten fünf Wochen 18 Prozent, bei den GPUs von AMD waren es durchschnittlich immerhin zehn Prozent. Dadurch liegen die Preise aktuell so tief wie seit über einem Jahr nicht mehr, mit der RX 6500 XT hat die erste GPU ihre UVP erreicht. Ob die Preise in den nächsten Wochen noch weiter fallen werden, ist sehr schwer abzuschätzen. Allein in den letzten sieben Tagen sind jedoch diverse Modelle wie die RX 6700 XT oder die beiden Ausführungen der RTX 3080 mit 10 GB und 12 GB Videospeicher um satte 100 Euro günstiger geworden. Das deutet erst einmal nicht darauf hin, dass der Preisfall bald stoppen wird.

Günstigen Gaming-PC zusammenstellen: Die besten Hardware-Konfigurationen

Wir verraten Ihnen zu jedem Modell der aktuellen RDNA-2- und Ampere-Generation, wie sich der Preis im Vergleich zu den letzten Monaten respektive der UVP entwickelt hat und wo es die derzeit günstigsten Angebot gibt. 

Die besten Deals für Nvidia Grafikkarten

Die besten Deals für AMD Grafikkarten

Grafikkarten-Vergleich 2021: GeForce RTX und Radeon RX GPUs im Test – mit Rangliste

AMD hatte am 19. Januar mit der Radeon RX 6500 XT (zu unserem Testbericht) eine neue Grafikkarte auf den Markt gebracht. Der folgende Satz aus dem Artikel brachte die damalige Marktsituation der GPUs auf den Punkt:  Die Radeon RX 6500 XT soll die erste erschwingliche Grafikkarte einer Generation werden, die aufgrund einer Mischung aus Chipknappheit, Logistikproblemen und boomender Nachfrage durch Kryptowährungs-Miner von Engpässen und hohen Preisen heimgesucht wird. Ironischerweise aber letztlich wenig verwunderlich war auch die RX 6500 XT zu Release nicht zur UVP erhältlich und kostete über 300 Euro. Knappe zwei Monate später sind die Preise für GPUs deutlich gefallen und die RX 6500 XT ist aktuell zur UVP bei den Händlern gelistet.

Mit dem PC-WELT-Deal-Alert verpassen Sie keine Schnäppchen mehr

Registrieren Sie sich auf deals.pcwelt.de für unseren Newsletter oder folgen dort den Anweisungen und aktivieren den Browser-Push, um jederzeit über die aktuellen Top-Angebote auf dem Laufenden zu bleiben. Natürlich kostenlos!

Weitere tolle Schnäppchen gibt es hier

Im PC-WELT-Schnäppchen-Bereich präsentieren wir Ihnen täglich die neuesten Spar-Angebote, Rabatt-Aktionen und andere Technik-Deals von verschiedenen Online-Händlern. Im Angebot finden Sie PCs, Notebook, Konsolen, Smartphones, Tablets, TVs, PC-Hardware oder auch Gadgets.