Nur diese Woche: Für Neu Registrierung gibt es 50 Bids für nur 12,50 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0

Your Cart

Samsung Galaxy A33: Details vor Enthüllung geleakt

Vor dem offiziellen Enthüllungs-Event am 17. März 2022 sind fast alle Details zum Galaxy A33 geleakt.

Samsung stellt im 17. März mit dem Galaxy A33, dem Galaxy A53 und dem Galaxy A73 drei neue Smartphone-Mittelklasse-Modelle vor. Im Vorfeld des Enthüllungs-Events sind heute fast alle Details zum Einsteiger-Smartphone Galaxy A33 geleakt. Twitter-Nutzer und Leaker Evan Blass veröffentlichte Render-Bilder, während der Technik-Blog Appuals die mutmaßlichen Spezifikationen liefert.

6,4-Zoll Display mit 90 Hz

Den Gerüchten zufolge verfügt das Galaxy A33 über einen Super-AMOLED-Bildschirm im 6,4-Zoll-Format. Die Auflösung beträgt 2.400 x 1.080 Pixel. Das Display bietet außerdem eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, die Front-Kamera löst mit 13 Megapixeln auf und ist in einer kleinen Teardrop-Notch untergebracht. Geschützt wird der Bildschirm durch Gorilla Glass 5.

Vierfach-Kamera und neuer Samsung-Prozessor

Die an der Rückseite verbaute Kamera bietet eine Hauptlinse mit 48 Megapixeln, eine Ultraweitwinkel-Linse mit 8 Megapixeln, eine Makro-Linse mit fünf Megapixeln und eine 2-Megapixel-Linse für Porträts. Zur weiteren Ausstattung des Smartphones gehören ein Akku mit 5.000 mAh, 5G sowie Android 12 und Samsungs Bedienoberfläche One UI 4.1. Im Gehäuse werkeln der Samsung-Prozessor Exynos 1280 mit acht Kernen, sechs Gigabyte RAM und 128 Gigabyte interner Speicher. Ein Fingerabdruck-Sensor unter dem Display-Glas ist ebenfalls an Bord.

Preis unter 400 Euro in Europa

Das Galaxy A33 wird den geleakten Informationen zufolge in Europa in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Peach verfügbar sein. Der Preis soll bei 379 Euro liegen.