Nur bis zum 31.8.22: Für Neu Registrierung gibt es 40 Bids für nur 9.99 €. DU sparst 50 Prozent!

Cent Auktionen – Alles ab 0,01 € mit 3-2-1-Offer Cent Auktionen

Schnäppchen mit Cent Auktionen von 3-2-1-Offer | Apple, Smartphones, Spielkonsolen, Spiele, Lego, Haushalt, Schmuck, Foto, Film, TV

0
Your Cart

Warum ich mir das iPhone 14 spare und 13 Mini behalte

Apple stellt das iPhone Mini ein, aber der gemunkelte Ersatz ist nicht gut genug, um meinen kleinen Begleiter wegzugeben.

Ich bin nicht hier, um das iPhone Mini zu begraben, sondern um ein Lob darauf zu singen. Wenn die Gerüchte stimmen, ist das iPhone 13 Mini das letzte seiner Art und wird diesen Herbst durch ein größeres iPhone 14 Max ersetzt. Als Besitzer eines iPhone 13 Mini macht mich das traurig.

Es scheint, als würden nicht genügend Menschen meine Liebe zum iPhone 13 Mini teilen, als dass Apple ihm in der 14. Generation ein Upgrade spendieren würde. Nichtsdestotrotz: Das iPhone 13 Mini ist ein großartiges Gerät. Und zwar so großartig, dass wir das Design nicht zum letzten Mal sehen, vermute ich.

Ein Lob auf den Kleinen

Es ist nicht zu bestreiten: Menschen lieben große Smartphones. Für das iPhone begann eine lang anhaltende Wachstumsphase, nachdem Apple es in der sechsten Generation erstmals vergrößert hat. Die Verkaufszahlen lügen nicht und ich kann nicht bestreiten, dass ich als Liebhaber kleiner Smartphones zu einer Randgruppe unter den iPhone-Nutzer:innen gehöre.

Aber… mögen Menschen wirklich große Smartphones? Ich glaube, sie mögen große Bildschirme, die mehr Informationen anzeigen und auf denen sie Filme größer anschauen können. Ich denke nicht, dass ihnen das zusätzliche Gewicht, den zusätzlichen Platz, den große Geräte in der (Hosen-) Tasche einnehmen. Aber der große, helle Bildschirm ist das wert.

Menschen lieben großen Bildschirme, aber lieben sie auch wirklich große Smartphones?
Vergrößern Menschen lieben großen Bildschirme, aber lieben sie auch wirklich große Smartphones?

Jahr für Jahr darf ich die neuen iPhones benutzen, wenn auch nur kurz, um sie zu testen. Und die letzten zwei Jahre bin ich immer wieder zum iPhone Mini zurückgekehrt.

Zum einen handelt es sich dabei um ein Nicht-Pro-iPhone. Vernünftige Menschen sind da vielleicht anderer Meinung, aber ich finde, dass das Pro-Design in der 12. und 13. iPhone-Generation schlechter ist als das der normalen. Von den lebendigen Farben auf der Rückseite bis hin zum Rahmen aus eloxiertem Aluminium – ich würde das iPhone 13 Mini einem öden iPhone 13 Pro jederzeit vorziehen.

Mit einer Höhe von 13,2 cm und einer Breite von 6,4 cm ist es klein und liegt deshalb gut in meiner Hand und in meiner Hosentasche. Dennoch hat es einen 5,4 Zoll großen Bildschirm, auf dem genug Platz für jede App ist. Der Look ist angelehnt an die fünfte iPhone-Generation, meine Lieblingsgeneration. Doch der Bildschirm des iPhone Mini ist deutlich größer als der des iPhone 5, da es Face-ID verwendet statt Touch-ID.

Zugegebenermaßen fällt die Akkulaufzeit des iPhone Mini deutlich kürzer aus als bei anderen iPhones, aber ich möchte darauf hinweisen, dass Apple bei der Akkulaufzeit aller iPhone-13-Modelle gute Arbeit geleistet hat. Die Akkulaufzeit des iPhone 12 Mini hat noch deutlich zu wünschen übrig gelassen, ehrlich gesagt. Das iPhone 13 Mini? Gar kein Problem .

Klar, wenn Sie ein iPhone Mini nutzen, verpassen Sie einige der Hauptfunktionen der Pro-Modelle. Aktuell habe ich ein iPhone 13 Pro mit einer Beta von iOS 16 im Einsatz und werde ständig daran erinnert, dass die günstigeren Geräte kein ProMotion haben oder eine zusätzliche Kamera. Und trotzdem: immer, wenn ich das größere Smartphone in meiner Hand halte oder in die Hosentasche stecke, stört mich die Größe. Warum einen Backstein mit sich tragen, wenn es nicht sein muss?

Es ist tot, Jim

Doch darum geht es nicht, oder? Schließlich ist das iPhone 14 Mini ein Gerät, das nie das Tageslicht erblicken wird. Nachdem ich das Mini gepriesen habe, muss ich es also begraben. Aber tue ich das auch?

Zunächst möchte ich zu bedenken geben, dass nur die Pro-Modelle der iPhone-14-Reihe den neuen A16-Prozessor bekommen sollen. Dadurch dürften die normalen iPhone-14-Modelle ohne spekulative Features wie das Always-On-Display auskommen müssen und vielleicht sogar nur genauso schnell sein wie die aktuelle iPhone-Generation.

Ich bin mir sicher, dass Apple den iPhone-14-Modellen noch ein paar andere Verbesserungen spendiert, damit sie sich deutlicher vom iPhone 13 absetzen, was die Spezifikationen angeht. Doch am unteren Ende sieht es aus, als wäre das iPhone 14 das unspektakulärste Upgrade der letzten Jahre. Und wenn das bedeutet, dass das iPhone 13 Mini ein weiteres Jahr mehr oder weniger ein aktuelles Smartphone ist, dann reicht mir das.

Das Design das iPhone 13 mini ist so gut, dass ich kaum glauben kann, dass Apple es aufgeben will.
Vergrößern Das Design das iPhone 13 mini ist so gut, dass ich kaum glauben kann, dass Apple es aufgeben will.

© Gabo_Arts / Shutterstock.com

Und dann wäre da noch die unausweichliche Zukunft: Ich bin mir sicher, dass das Design des iPhone Mini zurückkehren wird. Eine Möglichkeit wäre, dass Apple zwischen Modellen hin und her wechselt und in einem Jahr ein iPhone Mini herausbringt und im nächsten ein Max. Denkbar wäre auch, dass Apple das Mini alle paar Jahre zurückbringt, da es ganz offensichtlich ein Gefolge hat – wenn auch kein besonders großes.

Dann wäre da noch das iPhone SE, das erst kürzlich die dritte Generation erreicht hat. Das iPhone Mini als Grundlage für das nächste iPhone SE zu verwenden wäre völlig sinnvoll, da das aktuelle iPhone Mini in das iPhone SE in jeglicher Hinsicht übertrifft. Obwohl es etwas kleiner ist, ist der Bildschirm größer, es unterstützt Face-ID und besitzt auf der Rückseite eine zweite Kamera.

Die Wahrheit ist: Das iPhone Mini ist einfach ein zu gutes Produkt und eine zu gute Größe, als dass Apple es komplett ignorieren könnte. Und dennoch stimmt es mich traurig, dass es augenscheinlich nicht beliebt genug ist, jedes Jahr ein neues herauszubringen. Aber ich glaube einfach nicht, dass es für immer verschwindet. In der Zwischenzeit behalte ich mein iPhone 13 Mini und warte auf die unausweichliche Rückkehr des Mini.

Hier haben wir für Sie alle Gerüchte zum iPhone 14 zusammengefasst . Zudem haben wir die spekulierten Spezifikationen analysiert und  sagen Ihnen, warum es sich lohnt, auf die neuen iPhones zu warten . Und wenn Sie generell wissen möchten, wann die nächsten Apple-Keynotes stattfinden,  schauen Sie sich diesen Beitrag an .

Dieser Artikel erschien zuerst bei den Kollegen von der  Macworld   und wurde aus dem Englischen übersetzt. 

Schreibe einen Kommentar