Whatsapp bekommt Diebstahlschutz für Konto

Whatsapp bekommt Diebstahlschutz für Konto

Whatsapp entwickelt derzeit eine wichtige Funktion, mit der Sie verhindern können, dass Fremde Ihr Whatsapp-Konto stehlen. Darum geht es.

Whatsapp entwickelt ein wertvolles Sicherheitsfeature für seinen Messenger. Das hat WABetainfo herausgefunden , eine Webseite, die sich darauf spezialisiert hat, neue Features in Whatsapp als Erstes aufzuspüren. Das neue Sicherheits-Feature wurde in Whatsapp Beta für Android 2.22.17.22 entdeckt.

Die neue Funktion heißt “login approval” (am besten mit “Anmeldebestätigung” oder mit “Login-Freigabe” zu übersetzen). Das neue Feature informiert den Inhaber eines Whatsapp-Kontos innerhalb der Messenger-App, wenn eine weitere Anmeldung für das Whatsapp-Konto erfolgt. Hierzu erscheint direkt in Whatsapp ein Hinweis mit der Überschrift “Allow moving your Whatsapp account to another phone?“, dass sich jemand bei Ihrem Whatsapp-Konto anmelden möchte. Dazu wird die Uhrzeit genannt und eine Information über das Smartphone, von dem aus die Anmeldung erfolgen soll. Um welche Information es sich dabei genau handelt, ist nicht klar, vielleicht das Smartphone-Modell. Auf dem vorhandenen Screenshot, auf dem die Berichterstattung von WABetainfo beruht, ist diese Information nicht erkennbar. Sie können den Zugriff dann erlauben oder ablehnen.

Mit der neuen Funktionen können Sie also verhindern, dass sich jemand in Ihr Whatsapp-Konto einloggt, wenn diese Person an Ihren sechsstelligen Verifizierungscode für Whatsapp gelangt ist (mehr zu diesem Verifizierungscode lesen Sie hier bei Whatsapp ). Denn wenn Sie die Anfrage ablehnen, kann sich die andere Person nicht in Ihr Konto einloggen.

Wann kommt das neue Feature?

Derzeit arbeitet Whatsapp daran, diese neue Funktion in eine der nächsten Betaversionen zu integrieren. “login approval” ist derzeit also noch nicht Bestandteil der verfügbaren Betaversionen. Zudem ist völlig unklar, ob und wann Whatsapp dieses spannende Feature in die finale Version einfließen lassen wird.

Schreibe einen Kommentar

X

Main Menu